Vitesco/ Continental

Protest gegen Verlagerung

  • 15.02.2021
  • Aktuelles

VITESCO Mühlhausen steht auf Grund seiner Schließungspläne nach wie vor im öffentlichen Interesse. Die Verlagerung der Anlagen wird als ein grober Verstoß gegen die rechtliche Ordnung gesehen.

Gegen die Spaltungsversuche der Werkleitung setzt man sich nun gemeinsam zur Wehr. Die Betriebsräte werden gemeinsam mit der IG Metall um jeden Arbeitsplatz in Bebra und Mühlhausen kämpfen. Der IG Metall Ortsvorstand Nordhausen sagt den Kolleg:innen an beiden Betriebsteilen ihre Solidarität zu.

Auch der mdr berichtete: https://app.mdr.de/mdr-thueringen/video/video-491702