Meldungen: Politik

Siemens: Protest gegen Kahlschlag nimmt Fahrt auf

Beschäftigte des Erfurter Siemens Generatorenwerks tragen den Protest in die Bundeshauptstadt

  • 23.11.2017
  • Aktuelles, Politik

Am Donnerstag, den 23. November 2017 haben über 2.500 Beschäftigten aus den Siemenswerken in Deutschland am Rande der IG Metall - Betriebsrätekonferenz in Berlin klargestellt, dass sie die Pläne der Konzernleitung nicht widerspruchslos hinnehmen werden.

mehr...

Schweigemarsch und Kundgebung der Erfurter Siemens-Beschäftigten

Demonstration zeigt Entschlossenheit der Beschäftigten und Solidarität von Seiten der Politik

  • 21.11.2017
  • Aktuelles, Politik

Am heutigen Dienstag, den 21. November haben die Beschäftigten des Siemens-Generatorenwerks Erfurt mit einem sehr beindruckenden Signal in Form eines Schweigemarsches gegen den beabsichtigten Personalkahlschlag des Konzernvorstands protestiert. Unterstützt wurden sie von Seiten der Landesregierung, den demokratischen Landtagsfraktionen und auch von Seiten der Landeshauptstadt durch eine breite Welle der Solidarität. An dem Schweigemarsch beteiligten sich über 1.200 Menschen.

mehr...

Teilen

Pinnwand

  • Seminarsuche für Aufbauseminare

    Seminarsuche für Aufbauseminare

  • Gästebuch Nordhausen

    Gästebuch - Zu Flucht in Nordhausen

  • Wer die besten will, kann auf Frauen nicht verzichten...
  • "Mein Leben - Meine Zeit" - Die Arbeitszeitkampagne der IG Metall
  • IG Metall Servicegesellschaft - Vorteile für Mitglieder der IG Metall
  • Dabei sein! - Für die IG Metall begeistern!

    Online Mitglied werden!

  • Respekt
  • Gute Arbeit - Gut in Rente!

    Gute Arbeit - Gut in Rente!